schließen [x]
weiter zum Warenkorb
  Hunde-Produkte Katzen-Produkte Nager-Produkte Vogel-Produkte  

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltung der Bedingungen
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen worldofpet.de und ihren Kunden in der zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses aktuellen Fassung Abweichende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden, nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, worldofpet.de hätte sich durch ausdrückliche Erklärung mit entgegenstehenden, abweichenden oder ergänzenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Kunden ganz oder hinsichtlich einzelner Regelungen einverstanden erklärt.

2. Preise
Alle angegebenen Preise verstehen sich in EURO (€) und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer (derzeit 7% bzw. 19%) Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.

3. Fälligkeit, Zahlung und Verzug
Die Bezahlung der Waren kann, je nach Verfügbarkeit, auf Rechnung, per Lastschriftverfahren oder per Vorkasse erfolgen.

Aufgrund des neuen Verzugsrechts gerät der Schuldner mit Ablauf von 30 Tagen automatisch in Verzug. worldofpet.de behält sich vor, rechtliche Schritte einzuleiten oder die Forderung im Falle des Verzugs an eine Inkassoagentur abzutreten.

Rechnungen sind innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt der Ware ohne Anzug zahlbar. Im Lastschriftverfahren erfolgt die Belastung Ihres Kontos innerhalb von 3 Tagen nach der Auslieferung. Wenn durch falsche Angaben bei der Bankverbindung oder fehlende Kontodeckung eine Rücklastschrift erfolgt, stellen wir dem Kunden alle dadurch entstandenen Kosten in Rechnung.

4. Produktabbildungen
Produktabbildungen müssen nicht mit dem Aussehen der gelieferten Produkte übereinstimmen. Die gilt insbesondere bei unterschiedlichen Gewichtsklassen. worldofpet.de bemüht sich jedoch, die Abbildungen immer auf dem neuesten Stand zu halten.

5. Lieferung und Versandkosten
Alle in unserem Onlineshop angegebenen Preise verstehen sich inklusive der jeweiligen gesetzlichen Mehrwertsteuer. Bestellt werden kann nur in handelsüblichen Mengen und von geschäftsfähigen Personen.

worldofpet.de leitet die für die Bestellabwicklung notwendigen Daten an seine Lieferanten weiter. Diese werden die Waren direkt an Sie versenden. Da worldofpet.de die Waren von mehreren Lieferanten bezieht, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Bestellung in mehreren Paketen und zu unterschiedlichen Zeitpunkten bei Ihnen eintrifft.

worldofpet.de wird die bestellte Ware an die vom Kunden in der Bestellung angegebene Adresse ausliefern. Die jeweilige Lieferzeit der Artikel entnehmen Sie bitte der entsprechenden Produkt- bzw. Kategorieseite. Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, werden Sie darüber umgehend informiert. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei, auf das bestellte Produkt zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet.

Bei Lieferung innerhalb Deutschlands: Bei einem Warenwert von über 29,00 € ist die Lieferung versandkostenfrei. Bei einem geringeren Warenwert fallen Versandkosten in Höhe von 4,90 € an.

Bei Lieferung nach Österreich: Für den Versand nach Österreich fallen generell Versandkosten in Höhe von 8,90 € an.

6. Vertragsschluss
Die Darstellung des Sortiments im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht". Irrtümer vorbehalten.

Mit Absenden der Bestellung durch den Kunden gibt dieser ein verbindliches Kaufangebot ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung über den Empfang der Bestellung per e-Mail. Zugleich wird mit dieser automatischen Bestellbestätigung das Kaufangebot angenommen. Der Kaufvertrag mit worldofpet.de kommt somit mit den Zusenden der Bestellbestätigung zustande.

Der Vertrag wird von worldofpet.de zur Abwicklung des Kaufvertrags gespeichert. Dem Kunden wird er außerhalb der gesendeten Versandmeldung nur zugänglich gemacht, wenn dieser ein besonderes Interesse an einer erneuten Übermittlung gegenüber worldofpet.de nachweisen kann.  Der Verkauf der angebotenen Waren erfolgt nur in haushaltsüblichen Mengen und nur an Personen im geschäftsfähigen Alter. worldofpet.de behält sich vor, eingehende Bestellanfragen aus wirtschaftlichen Gründen - auch ohne Begründung - abzulehnen. Der Vertragsabschluss erfolgt ausschließlich in deutscher Sprache.

7. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

worldofpet.de
Pet-Shop-Alzey
Stefan Mikulla
Bahnhofstr. 95-97
55232 Alzey

e-Mail: info@worldofpet.de
Faxnummer: 06731-946870

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder e-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können das Widerrufsformular im Paket Ihrer Bestellung oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite http://www.worldofpet.de/widerrufsformular elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per e-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, das Sie die Ware zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns oder an

worldofpet.de
Pet-Shop-Alzey
Stefan Mikulla
Bahnhofstr. 95-97
55232 Alzey

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

8. Gesetzliche Gewährleistung
Bei allen Waren aus unserem Shop bestehen gesetzliche Gewährleistungsrechte.

9. Eigentumsvorbehalt
Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von worldofpet.de

10. Schadensersatz
Schadensersatz wegen Verletzung einer Pflicht aus dem Vertragsverhältnis ist unter den gesetzlichen Voraussetzungen und nur im Falle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit zu leisten. Entsprechendes gilt für Schadensersatzansprüche auf Grund des Produkthaftungsgesetzes.

Schadenersatzansprüche bei verspäteter oder nicht möglicher Lieferung sind ausgeschlossen. Im Falle des Rücktritts wegen Nichtlieferbarkeit wird

worldofpet.de den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit informieren und die Gegenleistung des Kunden unverzüglich zurückerstatten.

11. Erfüllungsort/Gerichtsstand/anzuwendendes Recht
Ist der Kunde Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlichrechtliches Sondervermögen, dann ist Alzey Gerichtsstand; wir sind jedoch berechtigt, den Kunden auch an seinem Wohnsitzgericht zu verklagen. Ausschließliche Zuständigkeiten bleiben durch diese Regelung unberührt.

Für alle Rechtsbeziehungen zwischen worldofpet.de und dem Besteller gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Wiener Kaufrechtskonvention 1980 (CISG), auch wenn der Besteller seinen Firmensitz im Ausland hat.

Sollte eine der vorstehenden Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, bleiben die übrigen gleichwohl gültig. Die Vertragsparteien werden sich in diesem Falle bemühen, die ungültige Bestimmung durch eine Regelung zu ersetzen, die der ungültigen Bestimmung in ihrer rechtlichen und wirtschaftlichen Bedeutung am nächsten kommt.